O2 Germany macht den Weg frei für Voice-over-IP (VoIP) auf dem Handy. Alle O2 Kunden können Internet-Telefonie Dienste wie zum Beispiel Skype jetzt mobil mit den aktuellen Internet Packs von O2 nutzen.
via de.o2.com

Damit ist o2 wohl das erste deutsche Netz, das neben diesem Tethering (wieso ist der Begriff Modem nur aus der Mode gekommen?) auch VoIP offiziell zulässt.
Vielleicht kram ich doch noch mal eine SIPsoftware wie sipdroid und nutze das mit meinem Sipgateaccount. Ein paar Euro sind da noch drauf...

Und das die iPhoneuser "offiziell" da erstmal außen vor sind, weil Apple es nicht zulässt, dass z.B. Skype nur über WLAN funktioniert, ist ja auch seeehr schade.

(via fscklog)