Ich finde, wir sollten das Geräusch eines satt tönenden 33.6K-Analog-Modems aufzeichnen. Ich hätte gerne ein besonders Einwahlgeräusch: ich möchte fühlen, wie sich das Modem kurz vor 21 Uhr bei Germany.Net einwählt, um ohne langes Besetztzeichen bequem in den Moonshine-Tarif zu gleiten. Dieses Geräusch sollte dann in eine Goldplatte eingeritzt werden, um es zukünftigen Generationen zu hinterlassen.


Real Life » Für unsere Kinder
(via verfall)