Wer dir ins Gesicht gähnt, ist nicht von dir gelangweilt - er versucht nur, seinen Aufmerksamkeitspegel zu steigern, weil du so interessant bist.

Denn das Gehirn wird dabei abgekühlt und der Blutdruck und Herzrhythmus erhöht.

via lehrerfreund